Mitgliederversammlung : Aufbruchstimmung spürbar

Veröffentlicht am 18.11.2018 in Ortsverein

Zu unserer Mitgliederversammlung am 16.11. konnte unser Ortsvereinsvorsitzender Torsten Möller dieses Mal 15 Gäste im Café Schlaun begrüßen. Trotz der aktuell eher schwierigen Lage der SPD machte sich im Laufe der Versammlung auch eine Aufbruchstimmung breit, die von der Überzeugung getragen wurde,

dass die SPD noch gebraucht wird!

Aber der Reihe nach: nach der Begrüßung und einem kurzen Gedenken an den im Frühjahr verstorbenen Fraktionsvorsitzenden Heiko Theis informierte der Vorstand die Mitglieder über das Mitgliederbegehren eines Genossen aus Dülmen. In der daran anschließenden Aussprache über die Lage der SPD insgesamt wurde deutlich, dass sich die Mehrheit der Anwesenden mehr "klare Kante" und "Rot pur" wünschen! Wie schon im Frühjahr, als über die Bildung der "GroKo" debattiert wurde, war auch diese Aussprache von großem Respekt voreinander und der Meinung der Anderen geprägt!

Im nun folgenden Rückblick auf die Aktivitäten des Ortsvereins in den zurückliegenden 12 Monaten machte unser stellvertretender Vorsitzender Carsten Sprung, dass derzeit nur die SPD aktiv und regelmäßig auf die Menschen in der Gemeinde zugeht. Sprech-BAR, die Sommerreihe unter dem Titel "Auf ein Wort! - SPDialog" und auch die Stammtische, an denen auch Nicht-Parteimitglieder teilnahmen und ihre Anliegen einbrachten zeigen deutlich, das die SPD ihr Motto "Machen, was Nordkirchen bewegt!" konsequent umsetzt.

Diesen Weg will der Vorstand auch in 2019 fortsetzen und stellte seinen Programmvorschlag für das nächste Jahr vor. Carsten Sprung erläuterte die geplanten Veranstaltungen und rief die Anwesenden auf, die Veranstaltungen mit Leben zu füllen. Der Vorstand wird die Planungen nun fortsetzen um noch vor Weihnachten den endgültigen Jahresplan vorstellen zu können.

Torsten Möller stimmte die Mitglieder dann bereits auf die Europawahl im Mai 2019 ein. Es beunruhigt ihn sehr, dass die nationalistischen Parteien in Europa offensichtlich anfangen, sich zu vernetzen. In leidenschaftlichen Worten beschwor er die Anwesenden, sich ganz besonders für ein demokratisches Europa stark zu machen und den Wahlkampf hierfür zu nutzen:

"Nordkirchen liegt im Herzen Europas - und hat Europa im Herzen!"

Die nächste Mitgliederversammlung, dann wieder mit Vorstandswahlen, wird am 13. März 2019 stattfinden.

 
 

Die nächsten Termine:

11.12.2018, 17:30 Uhr
Rat / Ausschüsse : Haupt- und Finanzausschuss

13.12.2018, 17:30 Uhr
Rat / Ausschüsse : Rat der Gemeinde Nordkirchen

16.12.2018, 10:00 Uhr
SPD-Stammtisch "Frühstücks-Edition"

Alle Termine