22.10.2008: Delegation der Kreis-SPD begeistert vom Bundesparteitag zurück

Veröffentlicht am 25.10.2008 in Bundespolitik

"Wir hatten eine Gänsehaut, nachdem Frank-Walter Steinmeier seine Parteitagsrede beendete", so André Stinka MdL und Carsten Rampe, die für den SPD Unterbezirk Coesfeld am Sonderparteitag der SPD in Berlin teilnahmen und der 90-minütigen mitreißenden Rede des Vizekanzlers folgten.

Frank-Walter Steinmeier hat in seiner Rede viele Zukunftsthemen angesprochen, aber auch die Finanzkrise, bei deren Bewältigung die Sozialdemokraten mit Peer Steinbrück an erster Stelle mitgeholfen haben. Der mit knapp 95 % zum SPD Kanzlerkandidaten gewählte Außenminister vertritt nach Ansicht der hiesigen Sozialdemokraten wichtige Politikansätze, von denen die CDU mit Ihrer Parteispitze - gerade in den Bereichen Bildung, Mindestlohn und Energiepolitik - nach wie vor weit entfernt ist.

 
 

Homepage SPD Unterbezirk Coesfeld